BufoRana-Pg – Bufo

Bufo bufo

Qothematikwert: 34

Sekret der Hautdrüsen der Erdkröte. Bufonidae 1C, 22AB Wirkt auf das Nervensystem und die Haut. Ausgeprägte Uterussymptome. Lymphangitis septischen Ursprungs. Parkinsonsymptomatik. Herausragend sind die rheumatischen Symptome.

Erweckt die niedrigsten Leidenschaften. Verursacht den Wunsch nach berauschenden Getränken und erzeugt Impotenz.

Von Nutzen bei geistesschwachen Kindern. Vorzeitige Senilität. Epileptische Symptome. Nachts treten Krampfanfälle während des Schlafens auf. Mehr oder weniger mit Störungen im sexuellen Bereich verbunden, die im Wirkungsbereich dieses Mittels liegen. Verletzungen der Finger; der streifenförmig verlaufende Schmerz zieht den Arm hinauf.

Gemüt: – Ängstlich um die Gesundheit besorgt. Traurig, unruhig. Die Neigung zu beißen. Heulen; ungeduldig; nervös; geistig zurückgeblieben. Wunsch nach Einsamkeit. Dumm.

Kopf: – Gefühl, als ob heißer Dampf zum Scheitel zieht. Benommenheit des Gehirns. Gesicht in Schweiß gebadet. Nasenbluten mit gerötetem Gesicht und Schmerz in der Stirn, > Nasenbluten.

Augen: – Kann nicht auf glitzernde Objekte schauen. Kleine Blasen sind auf dem Auge.

Ohren: – Musik ist unerträglich. (Ambr.) Jedes kleine Geräusch ist unangenehm.

Männlich: – Unfreiwillige Samenergüsse; Impotenz, vorzeitiger Samenerguss, Spasmus während Koitus. Bubonen. Neigt dazu, sich an die Geschlechtsorgane zu fassen. (Hyos., Zinc.) Folgen von Onanie.

Weiblich: – Einmal ist die Menses zu früh und reichlich, beim nächsten Mal mit Klumpen und blutigen Absonderungen; wässrige Leukorrhö. Erregung mit epileptischen Anfällen. Epilepsie während der Menses. Verhärtung der Brustdrüsen. Lindernd bei Brustkrebs. Brennen in den Ovarien und dem Uterus. Ulzeration der Cervix. Stinkende, blutige Absonderungen. Die Schmerzen ziehen in die Beine. Blutige Muttermilch. Venenentzündung im Wochenbett. Geschwollene Venen. Tumore und Polypen an der Gebärmutter.

Herz: – Fühlt sich zu groß an. Herzklopfen. Einschnürung im Herzbereich. Gefühl, als ob das Herz in Wasser schwimmt.

Extremitäten: – Lendenschmerz, Taubheit in den Gliedern, Krämpfe, schwankender Gang. Das Gefühl, als ob ein Pflock in die Gelenke getrieben würde; Knochenschwellung.

Haut: – Panaritium; die Schmerzen laufen den Arm nach oben. Hautstellen verlieren ihre Empfindungsfähigkeit. Pusteln, Eiterung bei der kleinsten Verletzung. Pemphigus. Blasen, die sich öffnen, eine raue Oberfläche hinterlassen und eine scharfe, wässrige Flüssigkeit ausschwitzen. Blasen an den Händen und Füßen. Jucken und Brennen. Karbunkel.

Modalitäten: – < im warmen Zimmer, beim Aufwachen. > beim Baden oder an frischer Luft; Füße in heißes Wasser stellen.

Beziehungen: – Vergleiche: – Bar-c., Aster., Salamander maculata – Epilepsie und Gehirnerweichung.

Antidote: – Lach., Seneg.

Komplementärmittel: – Salam.

qodepg
Preis
7,49 €